News

Featured Articles from the Latest Issue Clinical Thyroidology®

22. August 2022

Are There Long-Term Adverse Effects of T3 Therapy for Hypothyroidism? We All Want to Know!
Natalia Genere and Trisha Cubb  
Read Now

Performance of Thyroseq v3 in a Pediatric Cohort with Indeterminate Thyroid Nodules
Mayumi Endo and Andrew J. Bauer  
Read Now

Clinical Application of Next-Generation Sequencing in the Management of Patients with Advanced Thyroid Cancer
Sara Ahmadi 
Read Now

The Malignant Risks of Struma Ovarii
Kenneth D. Burman  
Read Now

READ MORE FROM THE JOURNAL


Covid-19: Schutzkonzept der FMH zum Betrieb von Arztpraxen


Non Restricted Educational Award for Young Independent Investigator

Einreichungsfrist 25. August 2022
Preisvergabe 18. November 2022

Kindly supported by the SGED Platinum Sponsors 2022


Podcast Diabetes und Sozialversicherungen

04. Juli 2022

Sozialversicherungen sind eine gute Sache und schützen die wirtschaftliche Existenz jedes einzelnen, auch von Diabetesbetroffenen. Wo aber gibt es Lücken? Wo sind Ungerechtigkeiten? Peter Walt fragt bei Caroline Brugger Schmidt, Rechtsberaterin bei diabetesschweiz, und Sven von Ow, Versicherungs-Broker, nach und erfährt, wo die Stolpersteine liegen und welche Möglichkeiten sich den Diabetikerinnen und Diabetikern bei der beruflichen Vorsorge, einer Selbständigkeit oder der Betreuung von Angehörigen mit Diabetes bieten.

Zum Podcast


Hinweis auf eine Sicherheitsinformation bezüglich Medtronic Minimed Insulinpumpen

07. Juni 2022

Wir möchten Sie darüber informieren, dass Swissmedic am 2.6.2022 einen Hinweis publiziert hat betreffend einer Sicherheitsinformation zu Medtronic MiniMed Insulinpumpen, Serie MiniMed 600 und 700.

Kundeninformation


Support for Ukrainian refugees living with diabetes

As you know, since the beginning of the war in Ukraine, IDF Europe has developed the platform “Connect Solidarity” to centralise information about the type of support that Ukrainians living with diabetes can get in the country where they are and how to access it; to gather resources that can be used by healthcare professionals and people in need of medical or psychological support living with diabetes and/or other conditions; and to highlight the fundraising initiatives endorsed by IDF Europe to support the delivery of medical supplies to people living with diabetes in Ukraine and neighbouring countries, as well as our own fundraising to support the work of our Member Associations that are offering assistance and support to Ukrainian refugees living with diabetes.

Some of the member associations recently shared that healthcare professionals and patients are struggling with identifying the equivalence between medicines registered in Ukraine and other countries. In order to assist with this, IDF Europe would like to share the following resources available on Connect Solidarity, which may be of use:

  • Tables of equivalence between medicines registered in Ukraine and those available in other countries: https://www.fip.org/news?news=newsitem&newsitem=435
  • IQVIA - script translator to aid translation of Ukrainian products into equivalents from other European countries: https://ukrainemedlist.solutions.iqvia.com/
  • Insulin Switching Guides (available on the DDRC website). Please note that the Insulin Switching Guides are intended to be used by healthcare professionals only and for disaster response situations when patients are not on their usual schedule, may have limited monitoring capabilities, or don’t have access to their prescribed insulins.

Medienmitteilung: Allianz Adipositas Schweiz verurteilt Angriff auf Person mit Adipositas in Lausanne

31. Mai 2022

Aufklärung zum Thema Adipositas muss gesamtschweizerisch vorangetrieben werden.

Die Zeitung 20 Minuten berichtete am 23. Mai 2022 über ein Ereignis von empörendem Ausmass, das in der Schweiz für Menschen mit Adipositas jedoch keine Seltenheit darstellt. Ein Mann aus Lausanne wurde in einem Zug aufgrund seiner Adipositas-Erkrankung brutal verbal angegriffen. Drei Personen, die im überfüllten Zug stehen mussten, attackierten den 32-jährigen Mann verbal.

Zur Medienmitteilung


Call for Abstracs - SSED Annual Meeting 2022

30 May 2022

17 & 18 November 2022 | Inselspital Bern

The following prizes will be awarded: «Awards for the best oral presentation» (clinical and basic-experimental), «Awards for the best poster» (clinical and basic-experimental), and the «Award for the best student presentation» (oral or poster).

More information


Nationale Kampagne gegen medizinische Über- und Fehlversorgung

24. Mai 2022

Der Verein smarter medicine lanciert eine nationale Öffentlichkeitskampagne, um auf die medizinische Über- und Fehlversorgung im schweizerischen Gesundheitswesen aufmerksam zu machen. Ziel der Kampagne ist die Sensibilisierung der breiten Bevölkerung sowie die Förderung des Dialogs zwischen Patient:innen und medizinischen Fachpersonen.

Zur Medienmitteilung

Weitere Informationen


FMH Ärztekammer verabschiedet SAMW-Richtlinien zu «Sterben und Tod»

20. Mai 2022

Mit ihrer Standesordnung möchte die FMH klare Richtlinien für Ärztinnen und Ärzte sowie auch für Patientinnen und Patienten vorgeben. Heute hat die Ärztekammer den überarbeiteten Richtlinien der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW) zugestimmt. Sie werden somit in die Standesordnung der FMH übernommen. Geregelt werden darin die medizinisch-ethischen Leitplanken für die Begleitung und Behandlung von Menschen am Lebensende.

Weitere Informationen


SGED Mitgliedschaft für Fellows

16. Mai 2022

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass der Vorstand beschlossen hat, Mitgliedern der SGED, welche sich aktuell in Weiterbildung zum Facharzt / zur Fachärztin Endokrinologie/Diabetologie (Fellows) befinden, 50% Reduktion auf den Mitgliederbeitrag zu geben. Ziel ist es, diese «Fellows» finanziell und ideell zu unterstützen.

Falls Sie sich in der Weiterbildung zum Facharzt / zur Fachärztin Endokrinologie/Diabetologie befinden, möchten wir Sie bitten, uns dies mitzuteilen, indem Sie das Formular ausfüllen und uns dieses bis spätestens am 07. Juni 2022 retournieren.


Climacteric Syndrome Expert Survey

09. Mai 2022

Dear colleagues,  
in order to develop an ICF Core Set for the climacteric syndrome, we are asking you as experts in this field for help. We would be very grateful if you could take five minutes of your time to complete our online survey. To do this, please follow this link:

https://www.umfrageonline.ch/s/f0365a2

You can find the protocol paper of the study here.

Thank you very much in advance. Kind regards 
Prof. Petra Stute, Dr. med. Martina Zangger, med. pract. Julia Bolch
Deputy Head Gynecological Endocrinology and Reproductive Medicine
Head Menopause Center
Department of Obstetrics and Gynecology, University Clinic Inselspital, Bern, Switzerland


Veröffentlichung des HTA-Berichts «Denosumab (Prolia®) zur Behandlung von Osteoporose»

09. Mai 2022

Gerne möchten wir Sie darauf hinweisen, dass der HTA-Bericht «Denosumab (Prolia®) zur Behandlung von Osteoporose» auf der Webseite des BAG publiziert wurde.

Dokumente


Medienmitteilung - FMH und pharmaSuisse schaffen gemeinsames E-Rezept

09. Mai 2022

Ein elektronisches Rezept (E-Rezept) bietet viele Vorteile, wenn es einfach anwendbar, sicher und überall einlösbar ist. pharmaSuisse und die FMH engagieren sich daher gemeinsam mit ihren Software-Partnern für eine Lösung, die mit den bestehenden Tools der Leistungserbringer erstellt und verarbeitet werden kann. Das zukünftige ERezept soll über einen QR-Code funktionieren und in den Apotheken in der ganzen Schweiz einfach und sicher eingelöst werden können.

Weiterlesen


ICE 2022 is going virtual

02. Mai 2022

The congress will be held in a virtual format. The dates remain unchanged from 25 to 28 August 2022.

It is a difficult decision that the organisers have made. The recent surge of Covid-19 in Asia, combined with the political situation in Eastern Europe make for a volatile travel climate. The safety of the participants and supporters are a top priority. To avoid unpleasant last-minute decisions, they concluded that planning for a fully virtual event is in the best interest of the congress and the participants.

The change in meeting format will not affect the quality of the scientific program. The organisers have selected a versatile virtual platform that enables you to also have face-to-face meetings and networking opportunities with friends and industry partners.

Members of SSED enjoy additional 10% discount off the members rate. 

Flyer for more information

Congress website


Support for endocrine patients from Ukraine - Emergency cards

25. April 2022

Emergency cards can help to quickly identify a refugee patient as a patient with an endocrine disease when she/he is being referred through the health care systems in host countries. ESE has prepared five emergency cards with English on one side with either Ukrainian or Russian on the reverse. 

These cards are now available digitally for download and printing.

 Emergency cards are available for the following conditions:

  1. Adrenal Insufficiency (Ukrainian / Russian)
  2. Hypoparathyroidism (Ukrainian / Russian)
  3. Diabetes mellitus (Ukrainian / Russian)
  4. Diabetes insipidus and desmopressin use (Ukrainian / Russian)
  5. Hypothyroidism (Ukrainian / Russian)

Please click the individual links to access and download the emergency cards. 


Bericht der eidgenössischen Kommission für genetische Untersuchungen beim Menschen: «Genetic Counsellors in der Schweiz»

In der Schweiz gibt es bisher nur wenige, im Ausland ausgebildete Genetic Counsellors und diese sind vor allem in der Westschweiz engagiert. Es fehlen jedoch deutschsprachige Genetic Counsellors. Angesichts der zunehmenden Relevanz der medizinischen Genetik im klinischen Alltag und der gleichzeitig stagnierenden Zahl der Ärztinnen und Ärzte mit Facharzttitel in medizinischer Genetik sieht die GUMEK ein grosses Potential in der unterstützenden Zusammenarbeit von Genetic Counsellors mit den Fachärztinnen und -ärzten für medizinische Genetik mit dem Ziel, letztere durch Übernahme eines Teils der nicht komplexen genetischen Beratungen zu entlasten.

Bericht lesen


Ausschreibung Forschungspreis der Schweiz. Diabetesstiftung

Die Schweizerische Diabetes-Stiftung fördert und unterstützt die wissenschaftliche Forschung über die Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) und die damit im Zusammenhang stehenden medizinischen und sozialmedizinischen Untersuchungen. Sie verleiht dazu jährlich einen Forschungspreis über Fr. 10'000.-.

Ausschreibung Forschungspreis 2022


Ausschreibung Prix Qualité der Schweiz. Diabetesstiftung

15. März 2022

Preis für hervorragende Beratung und Betreuung von Diabetes-Betroffenen in der Schweiz in der Höhe von CHF 3'000.-
Einreichungsfrist: 31. Mai 2022
Preisvergabe: 19. November 2022

Ausschreibung Prix Qualité 2022


Call for Abstracts to the next International Congress of Endocrinology (ICE 2022)

1. März 2022

Submit your research to ICE 2022 and stand a chance to present in front of an international expert audience.

Read more


World Obesity Day 4. März 2022

4. März 2022

Anlässlich des Welt-Adipositas-Tages am Freitag, 4. März, zeigt Eurobesitas, ein Verband für Patienten mit Adipositas, ein Video, das die Betreuung und die Workshops beschreibt. Der Film wurde entwickelt, um die psychologischen Folgen der Stigmatisierung aufzuzeigen und den Betroffenen zu helfen, dagegen anzukämpfen.

Zum Video


Information zu Covid-19 und Adipositas

1. März 2021

Das BAG hat die Liste der besonders gefährdeten Personen (Anhang 7 der COVID-3-Verordnung) per 1. März 2021 nach Zustimmung durch die SGED angepasst und derenWebsite «Besonders gefährdete Personen» dementsprechend aktualisiert.

weiterlesen


Wichtige Information betr. Änderung MiGeL-Liste per 1.4.2021

Nach einem langen HTA-Prozess hat Bundesrat Alain Berset Ende 2020 die neue Mittel- und Gegenstände-Liste (MiGeL) 2021 verabschiedet.

>> weiterlesen


Medizinische Fusspflege: Bundesrat will besseren Zugang für Personen mit Diabetes

12. Juni 2020

Pedicure medica: il Consiglio federale intende migliorarne l’accesso per i diabetici

12 Giugno 2020

>> continuare


HTA-Report Glinide und Glitazone

4. Juni 2020


Aktuelle Information zu COVID-19 und Adipositas

14. Mai 2020

Der Bundesrat hat am 14. Mai 2020 den Schutz besonders gefährdeter Arbeitnehmer weiter präzisiert

>> weiter


20. April 2020

A joint statement by the

Swiss Society for Endocrinology and Diabetology (SGED-SSED)
Swiss Association for the Study of Metabolism and Obesity (ASEMO)
Swiss Society for the Study of Morbid Obesity and Metabolic Disorders (SMOB)

>> weiter



04. März 2020: Welt Adipositas Tag

Antistigma Adipositas

Download Kurzfilm des BAG


Scoping-Bericht "Statins for primary prevention of cardiovascular events and mortality in Switzerland"

07.02.2020
Stellungnahme der SGED zum Scoping Bericht (englisch)
HTA Scoping Report (englisch)


Vernehmlassungsverfahren betr. Änderung des Bundesgesetzes über die Krankenversicherung – 16.419n Pa.Iv. Humbel

13. November 2019
Gemeinsame Stellungnahme von SGED, SDS, diabetesschweiz



HTA-Report zur Blutzucker-Selbstmessung bei nicht insulin-pflichtigem Diabetes mellitus Typ 2

14. Juni 2019

Gemeinsame Stellungnahme von SGED, SDS, diabetesschweiz
HTA-Report BAG (Englisch)


nach oben