Wichtige Informationen zu Medikamenten und Geräten

Befristung für die Kostenübernahme der Sensoren des FreeStyleLibre

1. Juli 2019

Die Befristung für die Kostenübernahme der Sensoren des FreeStyleLibre wurde bis 31.12.2021 verlängert.
21.06 Sensor-basiertes Glukose Monitoring System mit vorkalibrierten Sensoren und Wertabfrage.
Limitation:

  • Verordnung nur durch Fachärzte und Fachärztinnen für Endokrinologie / Diabetologie
  • Für Personen mit Diabetes mellitus unter einer intensivierten Insulintherapie (Pumpentherapie oder Basis-Bolus-Therapie, bei der der Bolus abhängig von aktuellem Blutzucker, der Menge an zugeführten Kohlenhydraten und der geplanten körperlichen Aktivität berechnet wird) In Evaluation, befristet bis 31.12.2021.

Link zu den Änderungen


Sicherheitsinformation: Insulin-Füllvolumen - MiniMed™ Mio™ Advance

7. Januar 2019

Medtronic (Schweiz) AG informiert über die Aktualisierung des empfohlenen Insulin-Füllvolumens bei MiniMed™ Mio™ Advance.

Die aktuelle MiniMed™ Mio™ Advance Infusionsset Gebrauchsanweisung für Pumpenträgerinnen und Pumpenträger empfiehlt, dass die 6 mm und 9 mm Soft-Kanülen, nach dem Setzen des neuen Infusionssets, mit 0,9 Einheiten (0,009 ml) Insulin gefüllt werden.

Die Gebrauchsanweisung wird nun aktualisiert mit dem Hinweis, dass 6 mm und 9 mm Soft-Kanülen mit 0,6 Einheiten (0,006 ml) Insulin gefüllt werden sollen. Das Vermindern des Füllvolumens auf 0,6 Einheiten (0,006 ml) reduziert das Risiko einer potentiellen Hypoglykämie.


Änderungen in der Mittel- und Gegenständeliste (MIGEL) per 1. Juli 2018

Ab 01. Juli 2018:
Teststreifen,   50 Stk: CHF 0.72/Stk (vorher CHF 0.80/Stk)
Teststreifen, 100 Stk: CHF 0.71/Stk (vorher CHF 0.79/Stk)

Tagespauschale für Pumpen (inkl. Verbrauchsmaterial) CHF 10.07, statt vorher CHF  9.00 plus CHF 1.80 Zusatz (Zusatz gestrichen).

Ab 01. Januar 2019:
Teststreifen, 100 Stk: CHF 0.62/Stk (die separate Listung der 50 Stk Packung entfällt)

Link zu den Änderungen

 


Wechsel der Formulierung von Euthyrox®


nach oben